creme brulee

Creme Brulee

Die Creme Brulee ist eine der bekanntesten Süßspeisen, die heute vor allen Dingen in Frankreich weit verbreitet ist. Allerdings hat sie ihren Ursprung, glaubt man den Quellen, nicht in Frankreich, sondern in England gefunden. Im 17. Jahrhundert soll bereits in … Mehr lesen

Senf selber machen

Senf selber zu machen ist auf den ersten Blick sicher ein wenig ungewöhnlich. Aber die Zubereitung ist gar nicht schwer und wer gerne Zeit in der Küche verbringt, der kann sich angelehnt an Großmutters Zeiten dem Selber machen von Senf … Mehr lesen

Aivar, die leckere Paste aus dem Balkan

Aivar , auch bekannt unter verschiedenen anderen Schreibweisen, wie Ajvar oder Ajwar ist eine der Küche des Balkans nicht mehr wegzudenkende Paste aus Paprika und Auberginen. Das Paprika-Auberginenmus, das seinen Ursprung in den Gebieten Serbiens und Mazedoniens findet ist heute … Mehr lesen

Knödel und Klöße

Herzhafte Knödel und Klöße sind eine preiswerte und vor allem leckere Beilage zu Gerichten und viel Soße. Für Semmelknödel je nach Rezept Brötchen, Weißbrot oder Laugenbrezeln in dünne Streifen, Würfel oder Scheiben schneiden. Über Nacht trocknen lassen und mit warmer … Mehr lesen

erbsensuppe

Rheinische Erbsensuppe

Die deftige rheinische Erbsensuppe ist ein typisches Gericht der bodenständigen rheinischen Küche. Im Dialekt ist sie als Ähzezupp bekannt. Vorbereitungszeit: ca. 25 MinutenZubereitungszeit: ca. 120 MinutenGesamtzeit: ca. 145 Minuten Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt. 1 Bund  Petersilie 1 … Mehr lesen

Pfannkuchen Stapel

Pfannkuchen

Pfannkuchen Grundrezept: Pfannkuchen kann man auf besonders viele verschiedene Arten essen, sowohl süß als auch herzhafte Pfannkuchen, mit Füllung oder auch ohne. Vorbereitungszeit: ca. 8 Minuten Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Gesamtzeit: ca. 28 Minuten Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt. 400 … Mehr lesen

Spekulatius

Jeder kennt diese würzigen Kekse. Spekulatius schmecken hervorragend in der Weihnachtszeit zu einer Tasse Tee oder Kaffee. Sie einmal selbst zuzubereiten ist schon eine kleine Herausforderung. Die Zutaten sind für 5 Portionen ausgelegt. Vorbereitungszeit: ca. 50 Minuten Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten Gesamtzeit: … Mehr lesen

Fränkisches Schäufele

Schäufele hat seinen Namen wohl dem schaufelartigen Aussehen der Schweineschulter zu verdanken. Fränkisches Schäufele wird aus der rohen Schweineschulter zubereitet, nicht zu verwechseln mit der gepökelten, geräucherten badischen Version. Vorbereitungszeit:   ca. 50 Minuten Zubereitungszeit:   ca. 240 Minuten Gesamtzeit:   ca. 290 … Mehr lesen

Süßkartoffel

Die Süßkartoffel ist hierzulande noch nicht allzu lange verbreitet, erfreut sich aber einer steigenden Beliebtheit. Botanisch wird die Süßkartoffel zu den Windengewächsen gezählt. Das einjährige und buschige Kraut entwickelt an seiner Sprosse, die bis zu drei Meter lang werden kann, Wurzeln. Diese … Mehr lesen

Mayonnaise selber machen

Haben Sie schon mal daran gedacht Mayonnaise selber zu machen? Wenn man sich die Inhaltsstoffe der gekauften Mayonnaise anschaut, liegt dieser Gedanke vielleicht gar nicht mehr so fern. Im Übrigen ist sie so allemal gesünder, als aus dem Supermarkt. Wie … Mehr lesen

Schlemmer Kenner bietet einfache Tipps und Anleitungen rund um das Thema Kochen und Küche.