Rapsöl das vitaminreiche Öl

Das Rapsöl wird aus Samen hergestellt und zählt zu den Ölsaaten. Das Rapsöl soll als nachwachsender Rohstoff auch eine echte Alternative zum Erdöl werden, schon heute ist es möglich mit ein paar kleinen Umbauten einen Dieselmotor mit Rapsöl zu betreiben. … Mehr lesen

Die positive Wirkung von Kaffee

Aber gerade beim Kaffee scheiden sich die Geister: Während Forschungen am einen Tag belegen, dass er der Gesundheit explizit Schaden zufügt, schreibt die Presse am nächsten Tag das Gegenteil. Fakt ist jedoch, dass mittlerweile viele positive Wirkungen des Kaffees auf unseren Organismus … Mehr lesen

Vitamin D

Eng verknüpft ist die Entdeckung von Vitamin D damit, dass nach einem Heilmittel für Rachitis gesucht wurde. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Rachitis mit einer Bestrahlung von künstlichem UV-Licht geheilt. Im Jahr 1919 brachte diese Bestrahlung vielen Patienten die Heilung. … Mehr lesen

Knödel und Klöße

Herzhafte Knödel und Klöße sind eine preiswerte und vor allem leckere Beilage zu Gerichten und viel Soße. Für Semmelknödel je nach Rezept Brötchen, Weißbrot oder Laugenbrezeln in dünne Streifen, Würfel oder Scheiben schneiden. Über Nacht trocknen lassen und mit warmer … Mehr lesen

erbsensuppe

Rheinische Erbsensuppe

Die deftige rheinische Erbsensuppe ist ein typisches Gericht der bodenständigen rheinischen Küche. Im Dialekt ist sie als Ähzezupp bekannt. Vorbereitungszeit: ca. 25 MinutenZubereitungszeit: ca. 120 MinutenGesamtzeit: ca. 145 Minuten Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt. 1 Bund  Petersilie 1 … Mehr lesen

Pfannkuchen Stapel

Pfannkuchen

Pfannkuchen Grundrezept: Pfannkuchen kann man auf besonders viele verschiedene Arten essen, sowohl süß als auch herzhafte Pfannkuchen, mit Füllung oder auch ohne. Vorbereitungszeit: ca. 8 Minuten Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Gesamtzeit: ca. 28 Minuten Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt. 400 … Mehr lesen

Spekulatius

Jeder kennt diese würzigen Kekse. Spekulatius schmecken hervorragend in der Weihnachtszeit zu einer Tasse Tee oder Kaffee. Sie einmal selbst zuzubereiten ist schon eine kleine Herausforderung. Die Zutaten sind für 5 Portionen ausgelegt. Vorbereitungszeit: ca. 50 Minuten Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten Gesamtzeit: … Mehr lesen

Fränkisches Schäufele

Schäufele hat seinen Namen wohl dem schaufelartigen Aussehen der Schweineschulter zu verdanken. Fränkisches Schäufele wird aus der rohen Schweineschulter zubereitet, nicht zu verwechseln mit der gepökelten, geräucherten badischen Version. Vorbereitungszeit:   ca. 50 Minuten Zubereitungszeit:   ca. 240 Minuten Gesamtzeit:   ca. 290 … Mehr lesen

Pudding selber machen

Mit Pudding, egal ob warm oder kalt, kann man Groß und Klein begeistern. Erst recht dann, wenn der Pudding selbst gemacht ist, denn so schmeckt er viel besser als der Pudding aus der Tüte. Pudding wird gerne als sogenanntes „Soul Food“ bezeichnet. … Mehr lesen

Strudelteig

Eine Variation des Strudelteigs ist der Apfelstrudel, der zu den Klassikern der österreichischen Mehlspeisen gehört.Aber es gibt noch viele andere Kombinationsmöglichkeiten. So können Sie etwa Ihren Strudel mit Hackfleisch, Quark oder Gemüse genießen.Diese leckeren Abwechslungen lassen den Strudelteig niemals langweilig werden. Der … Mehr lesen